Presse

 

REZENSIONEN


„GOLF - DIE ERSTEN LEKTIONEN“

 


Golf Journal, Heft 5, Mai 2003:

"Buchcheck: Klasse Einsteiger-Lektüre

Punktlandung

Die beste Nachricht vorweg: Wir haben selten ein so gutes Golfbuch für Einsteiger in die Hände bekommen. Bei »Golf-Die ersten Lektionen« (BLV, 144 S., 15,95 Euro) wurde kein Wort zuviel geschrieben. Autor Robert Hamster kommt gleich zur Sache, sprich zur Erklärung des Spiels in acht Lektionen - Putten, Chip-Putt, Standard-Chip, halber Schwung, Pitchen, Voller Schwung, Theorie und Bunkerschlag. Vom Aufbau/Gliederung über Optik/Grafik bis hin zu Texten/Textlänge, das Wesentliche beim Golfspiel wird punktgenau vermittelt. Eine gute Idee, alle Grundschläge kurz in Postkartengröße zu beschreiben. Wer nur diese »Check-Karten« mitnehmen will, muss leider - dies ist das einzige Manko - sein Buch zerschneiden. Wer will, kann ja das ganze Paperback mit auf die Range nehmen. Hamster ist seit 1993 Golf-Pro, hat das PGA-Golflehrer-Diplom und die DGV-Trainer-Lizenz. Die Photos stammen vom Top-(Sport-)Fotographen Ulli Seer."








Hier das Original




Golf Aktuell, Heft 3, Juni 2003:

"Für Einsteiger

Robert Hamster, PGA-Pro im Golf- & Landclub Bergkramerhof, hat diese interessante Fibel für Einsteiger verfasst. Diese "ersten Lektionen" umfassen Putten, Chippen, Schwingen, Bunkerschlag, Theorie und Verhalten auf dem Golfplatz. Mit leicht verständlichen Texten und anschaulichen Fotos erklärt Hamster das Spiel mit dem kleinen weißen Ball."

Robert Hamster: Golf - die ersten Lektionen; blv Verlagsgesellschaft; ISBN 3-405-16446-X; 15,95 Euro"






Hier das Original

                        




manager magazin 7/03:

"Einen ebenso knappen wie zielgenauen Einstieg in Techniken und Regelwerk bietet das exzellent (und nachvollziehbar) illustrierte Lehrbuch des diplomierten Pros Robert Hamster: "Golf. Die ersten Lektionen"; BLV Verlag, 144 Seiten, 15,95 Euro."

Hier das Original



 




                                                                                  

     



Amazon.de, Kundenrezensionen:


"Sehr gutes Buch für den Anfang, 16. Juni 2003

Rezensentin/Rezensent aus Hamburg

Gerade für den Anfang ein sehr gutes Buch. Es baut den Leser sinnvollerweise vom einfachen Putten über das Chippen bis hin zum vollen Schlag auf. Die Fotos sind erstklassig und die Übungen können einfach nachvollzogen werden. Ich kann dieses Buch nur empfehlen."

 

"Rezension "Golf. Die ersten Lektionen", 24. Februar 2003

Rezensentin/Rezensent: Harald Lang

Als Golfer habe ich bereits so manches Golflehrbuch gelesen. Dieses ist anders: modern, didaktisch besser und vorallem hilfreicher - ein wirklich sehr gelungenes Golflehrbuch. Es beschreibt Ausrüstung, Technik, Etikette, Spieltaktik und Platzstrategie in sehr verständlicher Art und Weise.

Besonders der Hauptteil des Buches, die sieben Grundschläge, sind leicht verständlich und anschaulich beschrieben (phantastische Fotos, sehr gut ausgewählte Übungen, Checkboxen nach jedem Kapitel, etc.) Auch der didaktische Aufbau von kleinen/einfachen Bewegungen hinzu schweren/komplexen Bewegungen ist sehr gut gelungen. Die sieben Grundschläge auf Checkkarten festzuhalten, damit man sie auf dem Golfplatz mitnehmen kann, ist eine tolle Idee und hilft wirklich, verwunderlich das dies nicht früher Golfautoren eingefallen ist (ein Buch nimmt man nicht mit zum Üben!) Auch für fortgeschrittene Golfer ist dieses Buch sehr geeignet, denn wenn man die dort beschriebene Technik beherrscht, besitzt man tatsächlich die erforderliche Basis für gutes Golf.

Fazit: Ein modernes, sehr interessantes und schönes Golflehrbuch nicht nur für den Anfänger sondern auch für Fortgeschrittene, daß endlich auch tatsächlich hilft, zu einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis! "Wenn man das Golfspiel (einfach und schnell) erlernen oder (komplett und erfolgreich) verbessern will, hat man nun endlich eine Anleitung dazu - die zu lesen sogar Spaß macht!"



Golf in Hamburg:

 

"Der Autor stellt die ersten 8 Lektionen praxisnah vor, und es gelingt ihm, sie so aufzubereiten, dass der Einsteiger sie nachvollziehen und eigenständig üben kann. (...)

Da bewegt sich auch der Neuling schnell ganz souverän über den Golfplatz."


 

Elmshorner Nachrichten,  08.01.04:

 

"Golf lernen mit Merkkarten

Für Anfänger des Golfsports hatte Robert Hamster eine ganz besondere Idee: Sein Buch Golf - die ersten Lektionen (blv, 144 Seiten, 15,95 Euro) enthält Merkkarten zum Mitnehmen und Üben. Auf diesen Karten werden die sieben Grundschläge erläutert. In acht Lektionen mit Tipps zu Technik und Training wir der Anfänger zudem behutsam an den Grünen Sport herangeführt."


 

GFW Innovation Iserlohn, 1/2004:

 "Aller Anfang muss nicht schwer sein: Wer auf dem Golfplatz schnell zum souveränen Spieler mit ansehnlichem Handicap werden will, braucht zunächst handfeste Hilfe beim Einstieg. In seinem Buch begleitet Robert Hamster, PGA-Professional und Diplom-Golflehrer, den Golf-Einsteiger bei seinen ersten Schritten auf dem Grün. Der Autor stellt die ersten acht Lektionen praxisnah vor, und es gelingt ihm, sie so aufzubereiten, dass der Einsteiger sie nachvollziehen und eigenständig üben kann. Die sieben Grundschläge werden anhand von Bildern und graphischen Darstellungen ausführlich erklärt, die Übungen helfen, Ballgefühl zu entwickeln und die Bewegungsabläufe zu verinnerlichen. Daneben gibt der Autor für jeden Schlag unentbehrliche Tipps zu Technik und Taktik. Vom Putt und Putt-Chip über das Chippen und Pitchen bis hin zum halben und schließlich zum vollen Schwung - die Lektionen bauen aufeinander auf und sorgen für erste Erfolgserlebnisse auf dem Platz."


 

Tz:

""Golf - die ersten Lektionen" ist das Buch (...) betitelt, das den Neuling behutsam an die Hand nimmt und ihn durch alle Schlagarten führt, die der Einsteiger kennen sollte. Neben grundlegender Praxis werden auch theoretische Überlegungen etwa zum Treffmoment angestellt."


 

moves - Das Trendsport- & Freizeitmagazin für Franken, Mai 2005:

"Robert Hamster, PGA-Professional und Diplom-Golflehrer zeigt, dass "Aller Anfang nicht schwer sein muss", zumindest nicht im Golfspiel. In "Golf - Die ersten Lektionen" werden die ersten acht Lektionen praxisnah vorgestellt. Die sieben Grundschläge werden ausführlich erklärt, die Übungen helfen, Ballgefühl zu entwickeln und die Bewegungsabläufe zu verinnerlichen. Dazu viele Infos rund ums Golf sowie als nützliches Extra Checkkarten mit den sieben Grundschlägen, die man in jede Golftasche stecken kann."


 

golf.de (Bookshop):

"Golf - Die ersten Lektionen

Als Übungs- und Arbeitsbuch für Einsteiger konzipiert, führt das Buch den Anfänger in seinen ersten acht Lektionen in Theorie und Praxis an den Golfsport heran. Daneben erfährt man alles Wissenswerte über Ausrüstung, Technik, Training, Etikette, Spieltaktik und Platzstrategie. Besonders praktisch sind die sieben Grundschläge auf Checkkarten: Putten, Chip-Putt, Standard-Chip, Halber Schwung, Pitchen, Voller Schwung und Bunkerschlag – ideal zum Mitnehmen auf den Übungsplatz!"